Die Zucht
 
"

Meine Zucht





Worauf wir in unserer Zucht achten:
~ Wenig Zuchttiere d.h. höchstens 10 da ich zu jedem meiner Tiere ein enges Verhältnis haben möchte
~ das wiederum bedeutet wenig Würfe im Jahr ca. 1-2
~ Wenig Zeichnung d.h. es gibt keine high white Verpaarungen, mein Ziel ist es nur Ratten in Self zu züchten


Unsere Zeichnungen:
Self
Erscheinungsbild:      Einfarbiges Haarkleid ohne weise Scheckung. Komplett durchgefärbte        Zehenspitzen.

Genetik:                    HH (Wildform - keine Mutationen)

 

Irish
Erscheinungsbild:     Weißes Dreieck auf der Brust; "verstecktes" Dreieck, erkennbar durch weiße Zehenspitzen.
Genetik:                    H'H oder H'H' (mit Modifier)


Berkshire
Erscheinungsbild:     Weißer Bauch, am besten ohne Verbindung zum Kinn oder zu den Füßchen (Socken); weiße Söckchen
Genetik:                    Hh


Qualzuchten:
Dies ist ein sehr umstrittenes Thema welches man nicht verallgemeinern kann.
Grundlegend gilt allerdings - Als Qualzuchten bezeichnet man bei der Züchtung von Tieren bestimmte Merkmale zu dulden welche mit Verhaltensstörungen, Schäden, Leid und Schmerzen der Tiere zusammenhängen.
Für mich sind Qualzuchten auf jeden Fall ohne Überlegung
- Fuzz (nackte Ratten)
- Sphynx (ebenfalls Nackt, sogar in Deutschland verboten)
- Shaggy Wavy
- Patchwork (etwas mehr Fell wie Fuzz)
- Manx (ohne Schwanz)
Diese Tiere kommen bei mir nicht in die Zucht geschweige dem erst nachhause, sollte es einmal vorkommen das zufällig so ein Tier geboren wird, muss herausgefunden werden ob es an der Genetik liegt oder eine Laune der Natur war, bestätigt sich das erste wird diese Linie sofort eingestellt!

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=